komm-mit-reisen.net

Information & Buchung

08321 - 671030

Reisefinder

 
 

Lago Maggiore • Alpen-Express - 4 Tage

Lago Maggiore • Alpen-Express
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 469 € pro Person

Der Lago Maggiore ist eine wahre Perle zwischen der Schweiz und Italien. Klares Wasser, üppiges Grün und die majestätischen Alpen versprechen eine wunderschöne Auszeit vom Alltag. Ein besonderes Erlebnis ist Ihr Ausflug zum Wallfahrtsort Sacro Monte und Ihre Pano­rama-Zugfahrt über die Lötschberg-Bahnstrecke ins Berner Oberland.

1. Tag: Anreise Lago Maggiore
Abreise am Morgen zum Lago Maggiore. Um die Mittagszeit erreichen Sie Locarno, die Schönheit am Nordufer des Sees. Südländische Pflanzen gedeihen mitten in der Stadt und das mediterrane Flair verleiht Locarno einen besonderen Charme. Flanieren Sie gemütlich durch das Zentrum, bevor es später weiter geht zu Ihrem Hotel.

2. Tag: Wochenmarkt in Stresa - Borromäische Inseln
Am Vormittag haben Sie Zeit, den Wochenmarkt in Stresa zu besuchen und das bunte Treiben zu genießen. Später führt Sie eine Bootsfahrt zur Isola Bella. Beherrscht wird die Insel vom barocken Palast, der auf zehn absteigenden Terrassen von einem üppigen Garten umgeben ist. Nach einer fakultativen Besichtigung weiter mit dem Boot auf die Fischerinsel Pescatori. Auf ihr liegt ein kleines Dorf mit fünfzig Einwohnern, das von engen, gewundenen Gassen geprägt wird. Hier werden Sie in einem Restaurant zum Abendessen erwartet. Rückfahrt mit dem Schiff und schließlich mit dem Bus zurück in Ihr Hotel.

3. Tag: Ortasee - Wallfahrtsort Sacro Monte - Insel San Giulio
Ein Ausflug führt Sie heute zum Orta­see. Mit einer Standseilbahn geht es zunächst auf den Sacro Monte, der Wallfahrtsort ist Franz von Assisi gewidmet und gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO. Rückfahrt mit der Bahn und gemeinsamer Spaziergang nach Orta. Der kleine Ort ist reich an Zeugnissen der Vergangenheit, mit schönen Palästen, barocken Kirchen und antiken Türmen. Von hier fahren Sie mit einem Boot zur Insel San Giulio mit sehr sehenswerter Basilika.

4. Tag: Mit dem „Grünen Zug“ ins Berner Oberland - Heimreise
Freuen Sie sich heute auf einen weiteren Höhepunkt Ihrer Reise. Zunächst geht es mit dem Bus nach Domodossola. Hier steigen Sie um in den Regionalzug und über die Lötschberg-Bahnstrecke geht es in die Schweizer Hauptstadt Bern. Die Berner Altstadt ist UNESCO-Welterbe und besitzt mit 6 Kilometer Arkaden, den so genannten Lauben, eine der längsten wettergeschützten Einkaufspromenaden Europas. Genießen Sie die mittelalterliche Atmosphäre, bevor Sie am Nachmittag die Heimreise antreten. Rückkehr abends in den Ausgangsorten der Reise.

  • Reise im modernen Fernreisebus
  • 3 x Übernachtung / Halbpension im guten Hotel im Raum Lago Maggiore
  • Ausflug Borromäische Inseln, inkl. Bootfahrten
  • Abendessen in einem Restaurant auf der Isola Pescatori, inkl. ¼ l Wein, Wasser und Kaffee (im Rahmen der Halbpension)
  • Ausflug Ortasee mit Reiseleitung, inkl. Standseilbahn in Sacro Monte (h/z) und Schifffahrt zur Insel San Giulio (ab Orta / bis Pettenasco)
  • Fahrt mit der Regionalbahn „Grüner Zug“ von Domodossola nach Bern

Mittelklassehotel

  • Doppelzimmer Du/WC Halbpension
    469 €
  • Einzelzimmer Du/WC Halbpension
    538 €

Abfahrtsorte

  • z.B. A-Reutte, Bahnhof
    0 €

Mindestteilnehmer:
Unsere Reisen werden ab 20 Teilnehmern durchgeführt. Sollte die Mindestteilnehmerzahl wider Erwarten nicht erreicht werden, behalten wir uns vor, die Reise spätestens 21 Tage vor Abreisedatum zu stornieren. Für Ausflüge, welche gegen Aufpreis buchbar sind, gilt eine Mindestbeteiligung von 15 Personen.

Allgemeine Pass- und Visumerfordnernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben, ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Unsere Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

powered by Easytourist
Reisekalender