komm-mit-reisen.net

Information & Buchung

08321 - 671030

Reisefinder

 
 

Passionsspiele im Piemont - 4 Tage

Passionsspiele im Piemont
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
25.06.2020 - 28.06.2020
Preis:
ab 459 € pro Person

Seit 1816 führt die gesamte Gemeinde von Sordevolo das Bühnenspiel der Leiden Christi auf. Es findet auf einer 4.000 m² großen Freifläche statt: eine Rekonstruktion von Jerusalem aus dem Jahr 33 n. Chr. mit Herodes-Palast, Synedrium, Pontius Pilatus Prätoritum, Garten Gethsemane, Cenaculum und Kalvarienberg.

1. Tag: Anreise ins Piemont
Am Morgen beginnt Ihre Reise nach Piemont. In der Region Biella beziehen Sie Ihr Hotel und werden im Hotelrestaurant zum gemeinsamen Abendessen erwartet.

2. Tag: Lago Maggiore
Ausflug an den Lago Maggiore und zunächst nach Stresa. Per Schiff geht es zu den Borromäischen Inseln. Auf der Isola Bella und Ihrem prächtigen Sommersitz mit Terrassengarten, der die volle Pracht der südlichen Pflanzenwelt entfaltet, legen Sie einen Stopp ein. Danach weiter zur Isola dei Pescatori mit ihren charakteristischen Straßen und Restaurants. Verweilen Sie im malerischen Fischerdörfchen. Nach der schönen Schifffahrt und den Stopps auf zwei Inseln, die unterschiedlicher nicht sein könnten, geht es zurück zum Hotel.

3. Tag: Biella, Lago di Viverone & Passionsspiele in Sordevolo
Nach dem Frühstück starten Sie nach Biella und sehen die Kathedrale und das Baptisterium, bevor Sie die Seilbahn auf den Hügel in den Stadtteil Piazzo bringt. Hier können Sie alte Paläste und edle Villen besuchen, von deren Gärten Sie einen Panoramablick auf das untere Biella und seine spektakuläre Bergkette genießen. Am Nachmittag geht es zum Lago di Viverone - ein blaues Juwel inmitten der grünen Wälder und Felder von Piemont. Im Anschluss zurück zum Hotel, um sich für den Abend fertig zu machen. Anschließend Fahrt nach Sordevolo. Nach dem Abendessen im Restaurant erfolgt die dreistündige Aufführung „La Passione“, bestehend aus einem Prolog und 29 Szenen mit einer Gesamtbeteiligung von ca. 400 Schauspielern und Statisten. Seit frühesten Zeiten, vermutlich im 17. Jahrhundert wiederbelebt, inszeniert Sordovelo die „Heilige Darstellung der Leiden Christi“, eine der wichtigsten Veranstaltungen der Volks- und Religionskunst. Es wird ein kleiner Teil Palästinas mit allen wichtigen Stätten rekonstruiert, in dem Hunderte von Statisten, Ratswachen, Soldaten und römische Kavallerie das heilige Drama zum Leben erwecken. Die Szenerie wird bis ins Detail mit passender Musik und außergewöhnlichen choreografischen Effekten nachgebildet.

4. Tag: Heimreise
Nach einem späten Frühstück im Hotel treten Sie die Heimreise an.

  • Reise im modernen Fernreisebus
  • 3 x Übernachtung mit Frühstück im 3 Sterne Hotel in der Region Biella
  • 2 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Abendessen in einem Restaurant
  • Ausflug Lago Maggiore und Isola Pescatori mit Reiseltg. (ohne Eintritte)
  • Ganztägige Reiseleitung für den Ausflug „Biella und Lago di Viverone“
  • Fahrt mit der Seilbahn in Biella
  • Eintrittskarte der Preiskategorie 4 für die Passionsspiele in Sordevolo
  • Alle anfallenden Ortstaxen

3 Sterne Hotel

 
  • Doppelzimmer Du/WC Halbpension
    459 €
  • Einzelzimmer Du/WC Halbpension
    544 €

Abfahrtsorte

  • z.B. A-Reutte, Bahnhof
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Ticket Passionsspiele Kat. 3
    19 €
  • Ticket Passionsspiele Kat. 2
    29 €
  • Ticket Passionsspiele Kat. 1
    43 €

Mindestteilnehmer:
Unsere Reisen werden ab 20 Teilnehmern durchgeführt. Sollte die Mindestteilnehmerzahl wider Erwarten nicht erreicht werden, behalten wir uns vor, die Reise spätestens 21 Tage vor Abreisedatum zu stornieren. Für Ausflüge, welche gegen Aufpreis buchbar sind, gilt eine Mindestbeteiligung von 15 Personen.

Allgemeine Pass- und Visumerfordnernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben, ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Unsere Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

powered by Easytourist
Reisekalender