komm-mit-reisen.net

Information & Buchung

08321 - 671030

Reisefinder

 
 

Wildes Swanetien und Schwarzmeerküste - 8 Tage

Aktuell keine Abbildung vorhanden
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
03.08.2020 - 10.08.2020
Preis:
ab 1459 € % pro Person

Willkommen im Bilderbuch-Georgien! Unberührte Natur, spektakuläre Berggipfel, die das ganze Jahr über schneebedeckt sind, gelebte Traditionen erwarten Sie bei dieser Reise in die unbekannte Welt Swanetiens. Ein Abstecher nach Batumi am Schwarzen Meer bildet einen wunderbaren Kontrast.

1. Tag: Flug Memmingen - Georgien
Transfer zum Flughafen Memmingen, wo Sie Ihre Reisebegleitung erwartet. Flug nach Kutaissi in Georgien. Nach der späten Ankunft Transfer zu Ihrem Hotel. Zwei Übernachtungen in Kutaissi.

2. Tag: Kutaissi und die Prometheus Höhle
Nach einem späten Frühstück zeigen wir Ihnen heute Kutaissi. Beim Bummel über den traditionellen Markt stimmen Sie sich auf Georgien ein. Anschließend besuchen Sie die Kathedrale von Bagrati, ein Juwel des Christentums. Nachmittags tauchen Sie in die bunte Welt der alten Prometheus Höhle ein und entdecken die unterirdische Welt bei einer Bootsfahrt. Bei einem Abendessen in einem traditionellen Restaurant lassen Sie den Tag ausklingen.

3. Tag: Auf nach Swanetien
Wanderung leicht - ca. 2 Std.
Der Tag beginnt mit einer Wanderung von der Kirche Motsameta durch die Schlucht, entlang des Flusses Rioni zum wunderschönen Gelati-Klosterkomplex aus dem 12.Jh.. Danach verlassen Sie Kutaissi und gelangen nach einer ca. 5-6 stündigen Fahrt in die atemberaubende Gebirgswelt Swanetiens. Drei Übernachtungen in Mestia.

4. Tag: UNESCO-Weltkulturerbe Uschguli
Wanderung anspruchsvoll - ca. 5 Std.
Am frühen Morgen brechen Sie nach Uschguli, dem höchsten, dauerhaft besiedelten Ort Europas, auf. Hier auf 2.200 Metern vereinen sich hohe Berge, Wehrtürme und swanische Traditionen zu einem Gesamtkunstwerk. Bei einem Spaziergang durch das Dorf besuchen Sie die Lamaria Kirche aus dem 12. Jh., in deren Hintergrund sich die ewig weiße Schchara (5.068 m) erhebt. Ihr Wanderweg führt vom Fuße des Berges Schchara hinauf zu grünen Oasen und Felsen.

5. Tag: Zu den Uschba-Wasserfällen
Mittelschwer bis anspruchsvoll - ca. 4 Std.
In Schichra beginnt Ihre Wanderung zu den malerisch an einer Felskante herabstürzenden Wasserfällen. Entlang des Flusses Dolra und durch zauberhafte dunkle Tannenwälder, später dann über alpine Matten auf schmalen Pfaden geht es auf einen Bergsattel unmittelbar am Rand des Gletschers. Wer sich den Steilanstieg auf den letzten Metern sparen möchte, kann an einem schönen Aussichtspunkt in den Bergwiesen eine längere Rast einlegen, die Gipfelstürmer kommen an diesen Punkt wieder zurück.

6. Tag: Die Schwarzmeerküste
Sie verlassen Swanetien und machen sich auf zum Schwarzen Meer. Auf dem Weg genießen Sie die herrliche Landschaft mit ihren faszinierenden Schluchten und mächtigen Bergen. Am Nachmittag erreichen Sie die schöne Stadt Batumi. Bei einem sehr interessanten Spaziergang durch den wunderschönen, bunten Botanischen Garten, lernen Sie einiges über die 5.000 Pflanzenarten aus der ganzen Welt, die er beherbergt. Zwei Übernachtungen in Batumi.

7. Tag: Die weiße Perle Georgiens
Vormittags entdecken Sie bei einem Spaziergang Batumi. Sie sehen u. a. den Turm des georgischen Alphabets und den Europaplatz. Danach besuchen Sie den Bauernmarkt, auf dem neben frischem Obst und Gemüse auch verschiedenste Gewürze feilgehalten werden. Den Nachmittag können Sie nach eigenen Wünschen gestalten oder Sie kommen mit uns auf eine letzte Wanderung (Aufpreis) im National Park von Mtirala inmitten einer wunderbaren Landschaft. Beim Abendessen genießen Sie die traditionelle georgische Polyphonie. Die Stimmführung und Harmonie des georgischen Gesangs sind weltweit einzigartig.

8. Tag: Zurück nach Deutschland
Transfer zum Flughafen Kutaissi, Rückflug nach Memmingen und Transfer in die Zustiegsorte.

  • Flughafentransfer bis/ab Memmingen
  • Flug nach Kutaissi u. z. inkl. aller Steuern, Gebühren und 20 kg Freigepäck
  • 7 x Übernachtung / Frühstücksbuffet in guten 3 und 4 Sterne Hotels
  • 5 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Abendessen im Restaurant mit Folklore
  • Alle Besichtigungen und Wanderungen lt. Programm inkl. Eintritt
  • 1 Flasche Mineralwasser pro Tag
  • Örtlicher Bus während der gesamten Rundreise
  • Örtlicher, deutschsprachiger Wanderführer
  • Reisebegleitung durch P.I.T.-Touristik

Für die Einreise nach Georgien benötigen deutsche Staatsbürger einen noch mind. 6 Monate nach Reiseende gültigen Personalausweis od. Reisepass.

Mittelklassehotel

  • Doppelzimmer DU/WC, Frühstück
    1609 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 09.03.2020
    1459 €
  • Einzelzimmer DU/WC, Frühstück
    1785 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 09.03.2020
    1635 €

Abfahrtsorte

  • z.B. A-Reutte, Bahnhof
    0 €

Mindestteilnehmer:
Unsere Reisen werden ab 20 Teilnehmern durchgeführt. Sollte die Mindestteilnehmerzahl wider Erwarten nicht erreicht werden, behalten wir uns vor, die Reise spätestens 21 Tage vor Abreisedatum zu stornieren. Für Ausflüge, welche gegen Aufpreis buchbar sind, gilt eine Mindestbeteiligung von 15 Personen.

Allgemeine Pass- und Visumerfordnernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben, ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Unsere Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

powered by Easytourist
Reisekalender