Frankreich

Apfelblüte in der Normandie

6 Tage
23.04.2024 - 28.04.2024
ab 899 €
pro Person
Reisebeschreibung

Die ersten Frühlingssonnenstrahlen wecken nicht nur die Reiselust, sondern auch die zahlreichen Apfelbäume der Normandie zu neuem Leben. Die Heimat von Cidre und Calvados verwandelt sich in ein verträumtes, rosafarbenes Blütenmeer. Freuen Sie sich auf diese besondere Reise entlang romantischer Landschaft mit prachtvollen Bauten und stilvollen Dörfern, begleitet von einem exklusiven Ausflugsprogramm.

1. Tag: Anreise nach Rouen
Abreise am Morgen in das Herz der Normandie. In Rouen beziehen Sie Ihr gutes Hotel für die ersten beiden Nächte. Nach dem Abendessen lohnt ein Spaziergang in der Altstadt von Rouen. Die hervorragende Lage Ihres Hotels mitten im Zentrum bieten Ihnen dazu beste Gelegenheit.

2. Tag: Honfleur - Schiffsfahrt - Calvadosbrennerei
Nach dem Frühstück führt Sie ein Ausflug an den Atlantik nach Honfleur, eine der schönsten Städte der Normandie. Kleine Gässchen, hübsche Fachwerkhäuser und die zweischiffige Kirche Ste. Cathérine prägen diesen sehenswerten Ort. Im Anschluss besichtigen Sie eine der zahlreichen Calvados Brennereien. Der normannische Apfelbranntwein ist eine berühmte Spezialität, die immer mehr Liebhaber findet. Während der Besichtigung erfahren Sie alles über die Produktion und die Herstellung. Natürlich verkosten Sie den berühmten Apfelschnaps am Ende der Führung. Nachdem Sie nun Profis in der Calvados Herstellung sind, schmeckt dieser bestimmt noch intensiver und besser. Am Abend kehren Sie in Ihr Hotel zurück.

3. Tag: Rouen - Mont Saint-Michel
Heute lernen Sie Rouen, die Stadt der 100 Kirchtürme, kennen. Begeben Sie sich gemeinsam mit Ihrem Stadtführer auf eine Reise ins Mittelalter. Kleine, gepflasterte Gässchen schlängeln sich zwischen prachtvollen Fachwerkbauten und zahlreichen gotischen Kirchen hindurch. Rouen ist wie ein lebendiges Museum und wird Sie begeistern. Nachmittags Weiterreise in Richtung Mont Saint-Michel. Bevor Sie Ihr Hotel für die kommenden Nächte beziehen, laden wir Sie auf einen normannischen Apfelkuchen mit Kaffee und Apfelwein ein.

4. Tag: Mont Saint-Michel - Cancale
Freuen Sie sich heute auf einen ganz besonderen Höhepunkt Ihrer Rundreise: Der Mont Saint-Michel gehört zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten Frankreichs und ist gemeinsam mit seiner Bucht Weltkulturerbe der UNESCO. Mont Saint-Michel wird nicht umsonst auch „La Merveille“, zu Deutsch „das Wunder“, genannt. Bei einer Besichtigung überzeugen Sie sich von der Schönheit und Einzigartigkeit des Klosterberges. Auch aus kulinarischer Sicht ist Ihr heutiger Ausflug ein Höhepunkt. Nach dem Besuch von Mont Saint-Michel ist Ihr nächstes Ziel eine Austernfarm. Die Austernzucht hat in der Normandie eine Jahrhundertelange Tradition. In den flachen Küstengewässern, die dank der Ebbe regelmäßig trockenfallen, herrschen beste Zuchtbedingungen. Austern sind eine typische Spezialität der Region und werden am besten frisch genossen. Gerne laden wir Sie zur Verkostung von Austern inklusive einem Glas Wein ein.

5. Tag: Chartres
Nach dem Frühstück reisen Sie ins Landesinnere nach Chartres. Umgeben von Weizenfeldern liegt Chartres idyllisch an der Eure, einem Nebenfluss der Seine. Nach dem Hotelbezug haben Sie Zeit, die Stadt zu genießen. Unternehmen Sie einen Spaziergang zur Kathedrale Notre-Dame, dem „Urbild“ der hochgotischen Kathedrale.
Die erstklassige Lage Ihres Hotels im Zentrum bietet Ihnen dazu die beste Gelegenheit.

6. Tag: Chartres - Heimreise
Eine einzigartige Reise neigt sich ihrem Ende zu. Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an und erreichen am Abend die Ausgangsorte der Reise.

Preis
Hotel lt. Reiseprogramm Details
Reisepreis im Doppelzimmer p. P.
899 €
Reisepreis im Einzelzimmer
1119 €
Hotel(s)
Hotel lt. Reiseprogramm mehr Infos
Leistungen

  • Rundreise im „Komm mit“ Bistro-Bus
  • 2 x Übernachtung / Halbpension im Zentrum von Rouen
  • 2 x Übernachtung / Halbpension Raum Mont Saint-Michel
  • 1 x Übernachtung / Halbpension im Zentrum von Chartres
  • Ausflug an den Atlantik nach Honfleur und Besichtigung einer Calvados-Brennerei inkl. Verkostung
  • Stadtführung in Rouen
  • Besuch eines Landguts mit Verkostung von Apfelkuchen, Apfelwein/Cidre und Kaffee
  • Eintritt/Besichtigung Klosterberg Mont Saint-Michel
  • Besuch einer Austernfarm mit Verkostung und 1 Gl. Wein

Für diese Reise gilt Stornostaffel B.

Mindestteilnehmer:
Unsere Reisen werden ab 20 Teilnehmern durchgeführt. Sollte die Mindestteilnehmerzahl wider Erwarten nicht erreicht werden, behalten wir uns vor, die Reise spätestens 21 Tage vor Abreisedatum zu stornieren. Für Ausflüge, welche gegen Aufpreis buchbar sind, gilt eine Mindestbeteiligung von 15 Personen.

Allgemeine Pass- und Visumerfordnernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben, ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Unsere Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

zurück Jetzt buchen