Österreich

Kaiserliches Salzkammergut

7 Tage
25.07.2024 - 31.07.2024
ab 969 €
pro Person
Reisebeschreibung

Das Salzkammergut gehört zu den schönsten Regionen in Österreich und ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Klare Seen, beeindruckende Berge und die schönsten Sehenswürdigkeiten erwarten Sie auf dieser besonderen Reise.

1. Tag: Wallfahrtskirche Maria Plain - St. Georgen
Abreise am Morgen. Ihre Anreise führt Sie zur berühmten Wallfahrtskirche Maria Plain bei Salzburg. Die Basilika gilt als eine der beliebtesten Marien-Wallfahrtsorte im alpenländischen Raum. Hoch über Bergheim bietet die traumhafte Lage zudem ein einmaliges Panorama über Salzburg. Nach der Mittagspause Weiterreise zu Ihrem schönen Hotel nach St. Georgen im Attergau.

2. Tag: Bad Ischl - Gmunden am Traunsee
Ihr heutiger Ausflug führt Sie zunächst nach Bad Ischl. Eine Fahrt mit dem Bummelzug zeigt Ihnen die Sehenswürdigkeiten der Kaiserstadt. Anschließend haben Sie Zeit, den k.u.k. Zuckerbäcker Zauner in der Pfarrgasse zu besuchen. In Gmunden, dem „Tor zum Salzkammergut“, werden Sie dann am Nachmittag zu einer Stadtführung erwartet. Die einmalige Lage der schönen Kleinstadt am Ufer des Traunsees, umgeben von Bergen, bietet zusammen mit der kulturellen Vergangenheit ein besonderes Flair und sehenswertes aus der Kaiserzeit.

3. Tag: Wolfgangsee - Schiffsfahrt - Schafbergbahn
Nach einem leckeren Frühstück fahren Sie nach St. Gilgen am Wolfgangsee. Von hier unternehmen Sie eine Schiffsfahrt über den See nach St. Wolfgang. Sie haben Zeit, den malerischen Ort zu erkunden, bevor es mit der Zahnradbahn auf den 1.783 Meter hohen Schafberg geht. Es ist die steilste Dampf-Zahnradbahn Österreichs und legt in rund 35 Minuten Fahrtzeit eine Strecke von 6 Kilometern zurück. Auf der Schafbergspitze angekommen, eröffnet sich Ihnen ein traumhaft schöner Ausblick auf den Wolfgangsee und die umliegenden Orte.

4. Tag: Benediktinerstift Kremsmünster
Halbtägiger Ausflug zum Benediktinerstift nach Kremsmünster, einem der größten und bedeutendsten Kloster­anlagen Österreichs. Malerisch über dem Tal der Krems gelegen, fasziniert das historische Stift durch seine historische Kulisse. Nach einer interessanten Führung Gelegenheit zum Mittagessen im Stiftskeller. Nachmittags sind Sie zurück in Sankt Georgen und haben Zeit, die Annehmlichkeiten Ihres Hotels zu genießen.

5. Tag: Loser-Panoramastraße - Welterberegion Hallstatt-Dachstein/Salzkammergut - Hallstatt
Eine ganztägige Panoramafahrt führt Sie über den Pötschenpass und weiter entlang der Loser-Panoramastraße, sie gehört zu den attraktivsten Ausflugszielen im Salzkammergut mit atemberaubenden Ausblicken ins Ausseerland und ins nahe Oberösterreich. Sie erreichen die Loser Alm auf 1.600 m Seehöhe, wo die Möglichkeit zu einem Spaziergang oder zum Besuch des Bergrestaurants besteht. Entlang des Hallstätter Sees führt Sie der Ausflug weiter nach Hallstatt. Besonders schön ist der historische Ortskern mit seinem Marktplatz und vielen kleinen Cafés, die zum Verweilen einladen.

6. Tag: Gemütliche Wanderung mit Hütteneinkehr
Am Vormittag laden wir Sie zu einer geführten Wanderung in der näheren Umgebung ein. Die Strecke ist nicht anspruchsvoll und wird so gewählt, dass auch alle mitgehen können (Gehzeit ca. 1½ Stunden, alternativ Möglichkeit zur Fahrt mit dem Bummelzug hin und zurück gegen kleinen Obolus vor Ort). Ziel ist eine Wanderhütte, wo Sie mit einer zünftigen Holzknechtjause erwartet werden (vollwertiges Mittagessen inkl. Getränke wie Most, Limo, Wasser und Schnaps in beliebiger Menge). Nach einem gemütlichen Beisammensein spazieren Sie zurück zum Hotel und haben noch Zeit, die Hoteleinrichtungen und schöne Stunden am Hotelpool zu genießen.

7. Tag: Salzburg - Heimreise
Am Vormittag besuchen Sie die Mozartstadt Salzburg. Nach einer Stadtführung bleibt noch Zeit für einen Bummel, bevor Sie die Heimreise antreten. Mit tollen Erlebnissen im Gepäck kehren Sie am Abend in den Ausgangsorten der Reise zurück.

Preis
Mittelklassehotel 3*/4* Details
Reisepreis im Doppelzimmer p. P.
969 €
Reisepreis im Einzelzimmer
1089 €
Hotel(s)
Mittelklassehotel 3*/4* mehr Infos
Leistungen

  • Haustürabholung (mit Taxi oder Sammelbus)
  • Reise im einstöckigen Fernreisebus
  • 6 x Übernachtung / Halbpension (Frühstücksbuffet, abends Themen-Buffet mit Dessert- und Salatbuffet) im guten Hotel „Lohninger-Schober“ in Sankt Georgen am Attersee
  • Ausflug nach Bad Ischl und Traunsee inkl. Fahrt mit dem Bummelzug und Stadtführung in Gmunden
  • Ausflug zum Wolfgangsee inkl. Schiffsfahrt von St. Gilgen nach St. Wolfgang und Fahrt mit der Zahnradbahn auf den Schafberg hin und zurück
  • Ausflug zum Stift Kremsmünster inkl. Eintritt/Führung
  • Ausflug Loser-Panoramastraße und Welterberegion Hallstätter See mit örtlicher Reiseleitung
  • Geführte Wanderung inkl. zünftiger Holzknechtjause mit Getränken in beliebiger Menge
  • Stadtführung in Salzburg
  • Nutzung der Hoteleinrichtungen (Freibad je nach Witterung, Hallenbad, Sauna, Dampfbad und Fitnessraum)
  • Ortstaxe/Tourismussteuer
  • Reisebegleitung

Mindestteilnehmer:
Unsere Reisen werden ab 20 Teilnehmern durchgeführt. Sollte die Mindestteilnehmerzahl wider Erwarten nicht erreicht werden, behalten wir uns vor, die Reise spätestens 21 Tage vor Abreisedatum zu stornieren. Für Ausflüge, welche gegen Aufpreis buchbar sind, gilt eine Mindestbeteiligung von 15 Personen.

Allgemeine Pass- und Visumerfordnernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben, ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Unsere Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

zurück Jetzt buchen