Reisefinder

 
 

Baltikum • Königsberg • Kurische Nehrung - 10 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
24.06.2022 - 03.07.2022
Preis:
ab 1499 € % pro Person

Ihre Traumreise beginnt mit der Anreise durch Polen. Dabei besichtigen Sie Danzig. Mit viel Liebe zum Detail wurde der historische Kern nach dem Krieg aufgebaut und mehr als 600 Häuser wurden originalgetreu rekonstruiert. Ihre Weiterreise führt durch das Kaliningrader Gebiet, das eine bewegte Geschichte hinter sich hat. Lange durfte kein Ausländer einreisen. Heute steht die „Sahara der Ostsee“ Besuchern offen und es gibt viel Interessantes zu entdecken.

Die drei baltischen Staaten Estland, Lettland und Litauen präsentieren sich modern, aufgeschlossen und doch geschichtsbewusst. In kurzer Zeit haben die jungen Republiken der ehem. Sowjetunion ein nationales Selbstverständnis entwickelt. Erleben Sie das Baltikum mit den liebevoll restaurierten Städten und der Gastfreundschaft. Ihre Rückreise führt ab Tallinn mit einem Fährschiff zunächst nach Stockholm. Bei einem kurzen Besuch lernen Sie die schwedische Hauptstadt kennen, bevor Sie die Heimreise antreten.

1. Tag: Anreise nach Stettin
Abreise am Morgen nach Stettin. In Ihrem guten Hotel werden Sie bereits mit dem Abendessen erwartet.

2. Tag: Stettin - Danzig
Nachdem dem Frühstück Weiterreise entlang der Ostseeküste. Vorbei an Kolberg, Köslin und Stolp erreichen Sie die alte Hansestadt Danzig. Die Danziger Altstadt verzaubert mit Eleganz und Nostalgie, was Sie nach der Stadtführung sicherlich bestätigen können. Danzig zählt zu den schönsten Städten Europas.

3. Tag: Danzig - Königsberg
Weiterreise durch die Masuren und das Gebiet des ehem. Ostpreußens. Hier erwartet Sie eine unberührte Landschaft mit lieblichen Seen, Mischwäldern und Wasserläufen. Bei Heiligenbeil (Mamonovo) überqueren Sie die Grenze in das Königsberger Gebiet. Lange Jahre war Kaliningrad (Königsberg) Sperrgebiet und konnte nicht besucht werden. Erleben Sie bei einer Stadtführung was aus dem einstigen Königsberg, der Metropole Ostpreußens, geworden ist.

4. Tag: Königsberg - Kurische Nehrung
Nach dem Frühstück geht es auf die Kurische Nehrung. Die Kurische Nehrung ist eine fast 100 Kilometer lange Landzunge, die das Kurische Haff von der Ostsee trennt und an der schmalsten Stelle gerade einmal 380 Meter misst. Es ist die wohl schönste Landzunge der Welt. Im Anschluss Fährüberfahrt aufs Festland und Hotelbezug in Kleipeda.

5. Tag: Klaipeda - Riga
Die Stadt Memel (Klaipeda) blickt auf eine lebhafte Geschichte zurück. Bei einem Rundgang durch die Altstadt können Sie noch immer das Flair der alten Zeit einfangen. Anschließend führt Sie die Weiterreise über Siauliai mit dem „Berg der Kreuze“ in die lettische Hauptstadt Riga, eine altehrwürdige Hansestadt, die viele Attraktionen zu bieten hat. In Riga beziehen Sie Ihr Hotel für die nächsten zwei Nächte.

6. Tag: Riga
Bemerkenswerte Eindrücke vermittelt die Stadtführung in Riga. Die Altstadt wurde aufwendig restauriert und zeigt sich als Perle der früheren Hanse.

7. Tag: Riga - Pärnu - Tallinn
Nach dem Frühstück verlassen Sie Riga und fahren an der Ostseeküste entlang über die Grenze nach Estland, zuerst nach Pärnu (Pernau) einem lieblichen Badeort mit Hanseatischer Vergangenheit. Am frühen Nachmittag dann erreichen Sie Reval, das heutige Tallinn und die Hauptstadt Estlands, die Sie bei einem geführten Stadtrundgang kennenlernen.

8. Tag: Tallinn - Stockholm
Der Vormittag steht Ihnen in Tallin zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Zeit für einen Bummel durch die Altstadt. Am Nachmittag beziehen Sie Ihre Kabine auf einem modernen Fährschiff nach Stockholm.

9. Tag: Stockholm - Trelleborg
Nach dem Frühstück Ankunft in Stockholm. Bevor Sie Ihre Weiterreise in Richtung Trelleborg antreten, unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt in der schwedischen Hauptstadt. Entlang schöner Landschaften reisen Sie nach Trelleborg. Hier beziehen Sie am Abend Ihre Kabinen für die Fährüberfahrt nach Deutschland.

10. Tag: Rostock - Heimreise
Nach dem Frühstück an Bord neigt sich diese beeindruckende Reise dem Ende zu. Am späteren Abend erreichen Sie die Ausgangsorte der Reise.

  • Rundreise im „Komm mit“ Bistro-Bus
  • 7 x Übernachtung / Halbpension in guten 3 und 4 Sterne Hotels (oder Abendessen in landestypischen Restaurants)
  • Fährüberfahrt Tallinn-Stockholm mit Tallink-Silja-Line, inkl. Übernachtung in Doppel-Innenkabinen (ggf. Etagenbett) mit Dusche/WC, Teilnahme am großen Abendbuffet (inkl. 3 Getränke: Bier, Wein, Softdrink) und Frühstücksbuffet
  • Fährüberfahrt Trelleborg-Rostock mit TT-Line, inkl. Übernachtung in Doppel-Innenkabinen (ggf. Etagenbett) mit Dusche/WC, Mehrgang-Abendessen inkl. 2 Softgetränke
  • Stadtführungen/-rundfahrten in Danzig, Königsberg, Nidden, Klaipeda, Riga und Tallin
  • Deutschsprachige Reiseleitung während der Rundreise ab Grenze Kaliningrader Gebiet bis Tallin
  • Eintrittskosten Thomas-Mann-Haus
  • Eintritt/Besichtigung Berg der Kreuze
  • Fährüberfahrt und Naturschutzgebühren Kurische Nehrung

Für die Einreise nach Kaliningrad wird ein elektronisches Visum benötigt, das wir gerne für Sie besorgen. Für das Visum wird ein Reisepass und ein biometrisches Lichtbild benötigt.

Hotel lt. Ausschreibung

  • Reisepreis im Einzelzimmer
    2199 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 15.11.2021
    1999 €
  • Reisepreis p. P. im Doppelzimmer
    1699 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 15.11.2021
    1499 €

Abfahrtsorte

  • z.B. A-Reutte, Bahnhof
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Fährüberfahrten in Einzel-Außenkabinen
    100 €
  • Fährüberfahrten in Doppel-Außenkabinen
    90 €

Mindestteilnehmer:
Unsere Reisen werden ab 20 Teilnehmern durchgeführt. Sollte die Mindestteilnehmerzahl wider Erwarten nicht erreicht werden, behalten wir uns vor, die Reise spätestens 21 Tage vor Abreisedatum zu stornieren. Für Ausflüge, welche gegen Aufpreis buchbar sind, gilt eine Mindestbeteiligung von 15 Personen.

Allgemeine Pass- und Visumerfordnernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben, ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Unsere Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

powered by Easytourist
Reisekalender
0 gemerkte Reisen