Reisefinder

 
 

Silvester am Genfer See - 4 Tage

Silvester am Genfer See
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
30.12.2021 - 02.01.2022
Preis:
ab 749 € pro Person

Gigantische Gletscher glitzern in der Sonne und der Genfer See zeigt sich auch im Winter von seiner schönsten Seite. Genf ist berühmt für seine ganz besondere Mischung aus natürlicher Schönheit und Luxus und mit der Lage am größten See des Alpenrandgebietes lädt die Stadt zu unvergesslichen Ausflügen ins Umland ein und ist ein Geheimtipp für eine Auszeit im Winter.

1. Tag: Anreise nach Genf
Anreise am Morgen. Vorbei an Zürich und Bern erreichen Sie am Nachmittag Ihr erstklassiges 4 Sterne Hilton Hotel in Genf. Nur wenige Kilometer vom Stadtzentrum gelegen, ist das Hilton Hotel ein hervorragender Ausgangspunkt für Ihr Ausflugsprogramm in den nächsten Tagen. Nach dem Zimmerbezug Mehrgang-Abendessen im Hotelrestaurant.

2. Tag: Unbekanntes Genf
Heute entdecken Sie Genf bei einer Stadtführung. Die internationale Stadt hat neben dem Viertel der UNO und der Seepromenade einiges zu bieten. Im Mittelalterlichen Glanz erstrahlt die größte Altstadt der Schweiz, überragt wird sie von der Kathedrale St. Peter. Anschließend haben Sie Zeit für einen Bummel durch die hübschen Gassen. Am Abend werden Sie zu einem gepflegten 5-Gang-Galabuffet erwartet. Mit Musik und Tanz und Live-Auftritten verschiedener Sänger feiern Sie stilvoll ins Neue Jahr.

3. Tag: Genfer See - Montreux
Prosit Neujahr. Schlafen Sie nach einer durchtanzten Nacht erst einmal etwas aus. Nach einem ausgiebigen Frühstück lernen Sie heute die herrliche Landschaft rund um den Genfer See kennen. Zunächst besuchen Sie Lausanne. Die Lage der Stadt ist sehr malerisch, kleine Gassen und Cafés prägen den mittelalterlichen Stadtkern und laden zum Bummeln und Flanieren ein. Weiter den See entlang geht es in den weltberühmten Kurort Montreux. Zum Abschluss des Tages erwartet Sie ein besonderes Erlebnis: es geht mit der Zahnradbahn hinauf auf die Plejaden. Von diesem Hochplateau aus haben Sie einen fantastischen Blick über den See und genießen ein typisches Schweizer Käsefondue in einem pittoresken Chalet-Restaurant.

4. Tag: Schokoladen-Degustation - Heimreise
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an - nicht aber, ohne eine süße Schweizer Spezialität gekostet zu haben. Im Maison Caillier in Broc erwartet Sie eine kleine Schokoladen-Degustation, bevor Sie Ihre Heimreise fortsetzen. Rückkehr am Abend in den Ausgangsorten der Reise.

  • Reise im modernen Fernreisebus
  • 3 x Übernachtung / Frühstücksbuffet im 4 Sterne Hotel „Hilton“ in Genf
  • 1 x 3-Gang-Abendessen inkl. Wasser und Kaffee am Anreisetag
  • Silvestergala im Hotel inkl. Mehrgang-Gala-Menü, Live-Musik und Tanz
  • 1 x Käsefondue inkl. Salat und 1 Glas Wein in einem Alpenchalet
  • Stadtführung in Genf
  • Ausflug Genfer See u. Montreux inkl. Fahrt mit der Zahnradbahn auf die Plejaden
  • Besuch einer Schokoladenmanufaktur inkl. Schokoladen-Degustation
  • Ortstaxe / Tourismussteuer

4 Sterne Hotel

 
  • Reisepreis im Doppelzimmer p. P.
    749 €
  • Reisepreis im Einzelzimmer
    929 €

Abfahrtsorte

  • z.B. A-Reutte, Bahnhof
    0 €

Mindestteilnehmer:
Unsere Reisen werden ab 20 Teilnehmern durchgeführt. Sollte die Mindestteilnehmerzahl wider Erwarten nicht erreicht werden, behalten wir uns vor, die Reise spätestens 21 Tage vor Abreisedatum zu stornieren. Für Ausflüge, welche gegen Aufpreis buchbar sind, gilt eine Mindestbeteiligung von 15 Personen.

Allgemeine Pass- und Visumerfordnernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben, ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Unsere Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

powered by Easytourist
Reisekalender
0 gemerkte Reisen